In 48 Stunden geht es los

Der Countdown läuft…

Derzeit sitze ich am Laptop und erstelle meine Website über mein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) in Südafrika. In diesem Blog werde ich über meine Erlebnisse in den kommenden 12 Monate berichten.

Wenn ich mir vorstelle, dass ich in 48 Stunden im Flieger nach Johannesburg sitze, vermischen sich viele Gefühle: Vorfreude, Spannung, Wehmut und ein wenig Angst vor dem Unbekannten… Doch bei all dem überwiegt die Neugier.

Ich freue mich auf die Herausforderung und das Abendteuer SÜDAFRIKA.